Spleissen

Am 19. März lud Gabriela Thiele zum Spleissen von neuartigem Tauwerk ein. Mitzubringen waren ein scharfes Messer und eine Schneidunterlage - das Tauwerk wurde gestellt. Um erst einmal warm zu werden, wurde der Pahlsteg mit einer Hand geübt. Wirklich verblüffend, wie gut der funktioniert. Anschließend stellten wir unsere eigenen Schotschäkel her, die wesentlich leichter und bekömmlicher für Segel und Deck sind. Nach den anfänglichen Strapazen konnte man sich mit Kaffee und Kuchen stärken um das Finale anzugehen: Ein gespleisstes Auge in einem Mantel/Kern Tauwerk. Nicht ganz einfach, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen...
 
Tauwerk
 
 Spleissen 2017

Tags: Winter, DSCU, Frank Sinde, Spleissen, Gabriela Thiele

Drucken